SZ-Kosmos | Pep Guardiola
16291
page,page-id-16291,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-9.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2.1,vc_responsive

Begrüßt als Messias, verabschiedet als Mensch: Pep Guardiola und der FC Bayern führten eine komplexe Beziehung. Die SZ zeichnet die Ära des spanischen Trainers beim deutschen Rekordmeister in einer digitalen Sonderausgabe nach.

Wir haben die besten Spielberichte, Reportagen, Interviews und Portraits aus den vergangenen drei Saisons des FC Bayern zusammengestellt. Hier können Sie das Dossier „Die Pep-Jahre“ als digitale Ausgabe abrufen. 

Ausgabe  für Tablet und PC   SZplus mini flach

Highlights aus drei Jahren

 

Fussball, Herren, Saison 2015/16, 73. Finale um den DFB-Pokal in Berlin, FC Bayern München - Borussia Dortmund, Trainer Josep Pep Guardiola (Bayern München) weint vor Glück, Jubel nach dem Abpfiff, 21.05. 2016,

Football men Season 2015 16 73 Final to the DFB Cup in Berlin FC Bavaria Munich Borussia Dortmund team manager Josep Pep Guardiola Bavaria Munich cries before Happiness cheering After the Played 21 05 2016

Trotz und Wasser

Die Tränen von Berlin beweisen: Pep Guardiola ist eine „hoch komplexe Einrichtung“. Ein Abschied, eine Prognose. Seite Drei von Christof Kneer

1.2179121TABLET_ARTIKELSEITE

„Der FC Bayern ist eher Jazz“

Die Stars und der Trainer – SZ-Interviews mit Philipp Lahm, Xabi Alonso, Manuel Neuer, Jérôme Boateng und Karl-Heinz Rummenigge über den FC Bayern und Pep Guardiola.

1.1706862TABLET_ARTIKELSEITE

Schlendern, Plaudern, Passen – der Trainingsauftakt

Mit Demut nimmt Pep Guardiola den Dienst in München auf. Die Spieler freuen sich sichtlich auf diesen Neuanfang – und sind ziemlich gespannt, was sie erwartet. Von Claudio Catuogno

1.2440103TWO_THREE_TABLET_ARTICLE

Ich tu dir weh

Vor dem wichtigsten Spiel der Saison 2014/2015 verlässt der gottgleiche Teamarzt Müller-Wohlfahrt den FC Bayern. Wenn bei Männern die Sicherung durchbrennt. Von Alexander Gorkow, Christoph Kneer und Benedikt Warmbrunn

1.2428544TABLET_VOLLBILD_QUER

Kunstrasen

Die große Geschichte, die Pep Guardiola erzählt, ist eine neue Kulturgeschichte – für den Trainer und für die Spieler des FC Bayern. Ein Portrait von Christoph Kneer

1.3002966TABLET_VOLLBILD_QUER

Festakt mit Feuerlöscher

Der Sieg der Bayern im Pokalfinale ist auch ein Triumph über ihre jüngste Pech-und-Pannen-Geschichte vom Elfmeterpunkt. Vor allem Thomas Müller betreibt Wiedergutmachung. Von Klaus Hoeltzenbein

1.2543633THREE_TWO_W828

Versunken in Worten

Bayern-Trainer Pep Guardiola rezitiert die Gedichte des Katalanen Miquel Martí i Pol. Dabei findet er einen Ort der Geborgenheit: die Sprache. Von Benedikt Warmbrunn

Dompteur, Guru, Mysterium

 das digitale Dossier hier herunterladen

Ausgabe  für Tablet und PC   SZplus mini flach

Unsere aktuellen Dossiers